Der ACO, Automobile Club de l'Ouest, Veranstalter der 24h Le Mans, hat die Entscheidung getroffen, einen grossen Teil der Park- und Campingplätze innerhalb der Rennstrecke auszulagern, die normalerweise von der Organisation, den Teams und den Medienanbietern genutzt werden. Aus diesem Grund wurden die weissen, blauen und grünen Parkplätze dieser Bevölkerungsgruppe neu zugewiesen. Die betrifft auch uns. X-Jahre waren wir auf dem Campground Bleu Nord, nahe dem Haupteingang. Nun müssen wir uns dem Diktat des ACO beugen und sind 2023 auf dem Beauséjour Campground. Die Strecke zu Fuss ist ca. 2Km. Shuttlebusse werden zur Verfügung stehen, die vom Beauséjour Campground zum Eingang Technopark pendeln. Vom Technopark zum Circuit Eingang/Paddock sind es noch ca. 500 Meter zu Fuss.
Im Herzen des Empfangsbereichs von Beauséjour wird eine Fanzone mit Grossleinwand und Cateringbereichen geschaffen. Der Campground verfügt über Dusch- und WC-Container, wahrscheinlich auch über Elektrizität zum laden des Smartphones, vorausgesetzt dass du Kabel mit Stecker dabei hast! Powerbank/Akkupack ist eine coole Alternative, also nicht vergessen. Welcome Race Fans!
 Weitere Top Trips 2023